Startseite | Impressum

Begriffle: Entwicklung, Admininstration, BI/DWH

Im Themengebiet Business Intelligence, Data Warehouse und Performance Management haben sich Begrifflichkeiten etabliert, die wir Ihnen hier vorstellen möchten.

Data Mart Kleine, spezielle Data Warehouses für bestimmte themenbezogenen Datensammlungen. Data Marts sind...

Data Warehouse Ein Data Warehouse ist eine von den operationalen DV-Systemen isolierte Datenhaltung, die als unt...

DAX Mit PowerPivot können Anwender Daten aus verschiedenen Quellen miteinander in Beziehung setzen und in interaktiven Pivot-Tabellen analysieren. Um Datenanalysen im mehrdimensionalen Raum zu ermögli...

Dimensionen Bei OLAP wird in Dimensionen gedacht wird, die sich beliebig variieren lassen. Sie strukturieren ...

Hierarchien Dimensionen in OLAP-Cubes können Hierarchien haben. Höhere hierarchiesche Ebenen enthalten die ag...

KPI Key Performance Indikatoren (KPI) sind betriebswirtschaftliche Schlüsselkennziffern, die die Erre...

Measures In der Regel numerische Werte in einem Cube, die auf einer Spalte in der Faktentabelle des Cubes ...

Microsoft Azure Windows Azure SQL Database ist ein hochverfügbarer und skalierbarer Cloud-Datenbankdienst, der au...

Office 365 Microsoft Office 365 stellt Office-Lösungen über Cloud Computing bereit. Es kombiniert die Office...

OLAP Online Analytical Prozessing (OLAP) ermöglicht intuitiven, flexiblen Zugriff auf Daten ohne Progr...

OLTP Operative Datenbanksysteme unterstützen in Form des Online Transaction Processing (OLTP) die Abwi...

Proaktives Caching Das proaktive Caching ermöglicht die Kombination von Echtzeit-Updates und der Performance von MOL...

Real-time Analytics Das klassische Data Warehouse wird nur in langen Intervallen, beispielsweise monatlich, mit den n...

Slice and Dice Zur Analyse der Daten im OLAP-Cube stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: "slice and dice", drill up / down / across" Dicing: Drehen, Kippen oder Würfeln des Datenwürfels. Slicin...

Sparklines Für die Visualisierung von Daten stehen mit Sparkelines, Data Bars und Indikator mehrere Elemente in den Reporting Services 2008 R2 und Excel 2010 zur Verfügung. >> Sparklines, auch Wortgrafiken g...

UDM Das Unified Dimensional Model (UDM) der Analysis Services des SQL Server bildet die Brücke zwischen Anwendern und deren Daten dar. Bei UDM werden die Vorteile aus relationalen Reporting und OLAP in...

  Microsoft Business Intelligence Portal von New Elements GmbH