Startseite | Impressum

Data Quality

Data Quality Services ist eine neue Serverkomponente im Microsoft SQL Server 2012, welche es dem Benutzer ermöglicht, die Datenqualität und Konsistenz seiner transaktionalen und analytischen Systemen zu optimieren.
In diesem Vortrag geht es um den praktischen Einsatz der Data Quality Services (DQS).

Microsoft SQL Server Data Quality Services (DQS) ist ein wissensorientiertes Data Quality-Produkt. DQS ermöglicht es Ihnen, eine Wissensdatenbank zu erstellen und sie zum Ausführen einer Vielzahl wichtiger Datenqualitätstasks zu verwenden, einschließlich Korrektur, Erweiterung, Standardisierung und Deduplizierung der Daten.
DQS ermöglicht es Ihnen, eine Datenbereinigung mit Cloud-basierten Verweisdatendiensten auszuführen, die von Verweisdatenanbieter bereitgestellt werden. DQS ermöglicht Ihnen auch die Profilerstellung. Selbige ist in die Data Quality-Tasks integriert, womit Sie die Integrität Ihrer Daten analysieren können.

DQS besteht aus Data Quality Server und Data Quality Client. Beide werden als Teil von SQL Server 2012 installiert.
Data Quality Server ist eine SQL Server-Instanz-Funktion, die aus drei SQL Server-Katalogen mit Data Quality-Funktionalität und -Speicher besteht.
Data Quality Client ist eine freigegebene Funktion von SQL Server, die Geschäftsbenutzer, IT-Mitarbeiter und IT-Experten zum Ausführen von computergesteuerten Data Quality-Analysen und zum interaktiven Verwalten der Datenqualität verwenden können. Sie können auch Data Quality-Prozesse mit Komponente zur DQS-Bereinigung in Integration Services und Master Data Services (MDS) ausführen, die jeweils auf DQS basieren.

Literatur zu DQS
Installieren von Data Quality Services

Schulungen zu DQS
Schulungen in Form von Videos zu Data Quality Services (DQS)

Beispiele
AdventureWorks Sample for Data Quality Services (DQS)

  Microsoft Business Intelligence Portal von New Elements GmbH