Startseite | Impressum

Berichtswesen mit Reporting Technologien (SSRS)

Microsoft SQL Server Reporting Services (SSRS)

Mit Microsoft SQL Server Reporting Services (SSRS) können Sie interaktive, tabellarische, grafische oder Freiformberichte aus relationalen, multidimensionalen oder XML-basierten Datenquellen erstellen. Berichte können eine umfangreiche Datenvisualisierung umfassen, einschließlich Diagrammen, Karten und Sparklines. Sie können Berichte veröffentlichen, die Berichtsverarbeitung planen oder bedarfsgesteuert auf Berichte zugreifen.
Zudem haben Sie die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von Anzeigeformaten eine Auswahl zu treffen, Berichte in andere Anwendungen wie Microsoft Excel zu exportieren und veröffentlichte Berichte zu abonnieren.
Die von Ihnen erstellten Berichte können über eine webbasierte Verbindung, über eine Microsoft Windows-Anwendung oder eine SharePoint-Website angezeigt werden. Sie können auch Datenwarnungen für Berichte erstellen, die auf einer SharePoint-Website veröffentlicht werden, und E-Mails bei Berichtsdatenänderungen empfangen.

Weitere Informationen zu neuen Funktionen in SQL Server 2012 Reporting Services finden Sie unter Neuigkeiten (Reporting Services).

Weitere Informationen zu anderen SQL Server-Komponenten, -Tools und -Ressourcen finden Sie in der SQL Server-Onlinedokumentation.

  Microsoft Business Intelligence Portal von New Elements GmbH